Dog Activity Gambling Tower

Trixie Dog Activity Gambling Tower


Dog Activity Gambling TowerDer Dog Activity Gambling Tower von Trixie ist ein kleines und interessantes Strategiespiel von dem bekannten Hersteller Trixie. Dort müssen die Hunde versuchen an die versteckten Leckerlis zu kommen. Ein Teil der Leckerlis ist sichtbar und ein anderer Teil unsichtbar versteckt.

So funktioniert der Dog Activity Gambling Tower

Auf einer Platte ist eine Plexiglasröhre montiert. In dieser Plexiglasröhre gibt es Schlitze. Dort steckt man eine Platte durch. Auf jeder Platte kann man ein paar Leckerlis platzieren. Das Plexiglas ist durchsichtig. So sieht der Hund die Leckerlis, kommt aber erst einmal nicht ran. Bei dem Intelligenzspielzeug Dog Activity Gambling Tower, muss der Hund nun herausfinden, wie er an die Leckerlis ran kommt.

Des Weiteren sind auf der Grundplatte noch drei kleine Löcher, die im Dreieck um die Röhre eingelassen sind. Dort kann man auch Leckerlis verstecken. Darüber kommen kleine Kunststoffbecher, die beißfest sind.

So sollte der Hund bei diesem Intelligenzspielzeug vorgehen

Wenn der Hund kommt, kann er sich zuerst mit den kleinen Bechern beschäftigen, um die Leckerlis zu finden, oder mit der Röhre. Die Leckerlis in der Röhre sieht er ja. Bei den Bechern muss er die Leckerlis darunter erschnüffeln und die Becher entweder wegstupsen oder mit dem Maul entfernen.

Bei der Röhre des Dog Activity Gambling Tower Intelligentspielzeug, wird es schon schwieriger. Das Leckerli ist sichtbar, aber er kommt nicht dran. Der Hund muss nun herausfinden, dass er an der Schnur ziehen muss, um die Platte zu entfernen. Erst dann kommt er an die Leckerlis ran. Wenn die Leckerlis runtergefallen sind, rutschen sie automatisch nach draußen.

Falls der Hund am Anfang etwas Schwierigkeiten hat, sollte man ihm dabei helfen. Wenn der Hund fast durchdreht, sollte man ihn beruhigen. Dann versucht man ihn zu motivieren, dass er zur Schnur geht, an der er ziehen muss. Falls er das nicht versteht, versucht man die Schnur in sein Maul zu legen. Funktioniert auch das nicht, sollte man darauf achten, dass man die Platte selbst herauszieht, während der Hund dabei zusieht. Man beginnt dann mit der unteren Platte, damit der Hund sieht, dass eine Belohnung kommt, wenn die untere Platte herausgezogen wird.

Inhalt nicht verfügbar.
Bitte erlauben Sie Cookies, indem Sie auf Übernehmen Sie auf das Banner

Inhalt nicht verfügbar.
Bitte erlauben Sie Cookies, indem Sie auf Übernehmen Sie auf das Banner

Die Verarbeitung

Die Verarbeitung des Dog Activity Gambling Tower Hundespielzeugs ist ordentlich und es gibt keine Verletzungsmöglichkeiten für Hunde.

>>> Jetzt direkt zu diesem Hundespielzeug bei Amazon springen