Das passende Hundespielzeug finden

Das richtige Hundespielzeug finden


Das passende Hundespielzeug findenFür Hunde ist es das größte zu spielen. Dabei spielt es weniger eine Rolle mit wem sie spielen. Ob sie nun mit Frauchen oder Herrchen spielen, mit anderen Hunden oder alleine. Hauptsache es gibt immer viel Action.

Das Spielen mit Hunden ist sehr gut und sehr gesund für die Hunde. Man tut etwas für die körperliche Fitness für den Hund, aber auch die Geistige Fitness wird dabei trainiert. Spielt Frauchen und Herrchen mit dem Hund gemeinsam, wird die Bindung zum Hund weiter verstärkt. Besonders beim abrufen des Hundes kann dies sehr große Vorteile haben.

Spielen kann man sehr gut mit Hundespielzeug. Dabei spielt es weniger eine Rolle, ob das Spielzeug selbst gemacht ist, oder ob man Hundespielzeug kauft. Jedoch sollte man darauf achten, dass man das Richtige Hundspielzeug für den kleinen Schützling anschafft.

Sicherheit ist das oberste Gebot

Auf die Sicherheit sollte man bei Hundespielzeug achten. Dieser Aspekt sollte von Hundehalter nicht vernachlässigt werden, damit die Hunde und auch der Mensch lange gemeinsam Freude haben.

Man sollte darauf achten, dass das Hundespielzeug nicht gesundheitsschädlich ist. Leider sind viele Hundespielzeuge aus Kunststoff mit Weichmacher versehen. Diese Stoffe sind schädlich und Krebserregend für Hund und auch für Menschen.
Auch die passende Größe von Hundespielzeug ist sehr wichtig. Hunde können an zu kleinen Hundesielzeug ersticken.

Detaillierte Informationen dazu findest du in dem Artikel Sicherheit bei Hundespielzeug.

Das richtige Hundespielzeug zum werfen und fangen

Die meisten Hunde fangen sehr gerne irgendwelche Gegenstande oder jagen ihnen hinterher. Ob nun einen Ball oder einer Frisbee. Gerade bei Frisbees sollte man darauf achten, dass sie nicht zu hart sind, das könnte den Zähnen des Hundes schaden. Dafür gibt es spezielle Frisbees die etwas weicher sind. Zwar fliegen sie nicht ganz so weit, aber dafür sind sie für die Hunde nicht so gefährlich.

Auch interessant sind Softbälle. Sie fliegen weit und springen wieder auf. Hunde können den Ball nicht so leicht fangen, wenn die Bälle unregelmäßig wieder hoch spingen. Hunde müssen sich bei diesem Ball stärker anstrengen. Das ist für viele Hunde sehr interessant und sie sind schneller außer Puste, denn nicht nur der Körper wird angestengt, auch die Aufmerksamkeit auf diesem Ball muss höher sein.

Hier findest du eine Auswahl an Hundespielzeug zum werfen und apportieren.

Quitschies

Quitschies sind kleine Spielzeuge, die einen laut von sich geben, wenn man auf ihnen herum drückt, wie bei einer Quitscheente. Das Geräusch motiviert die Hunde zum spielen. Sie sind aufmerksamer und spielen viel länger mit ihnen. Starke Beißer werden jedoch die Quitschies sehr schnell kaputt bekommen. Es gibt allerdings auch Quitschies, die nicht so schnell kaputt gehen.

Eine Auswahl von Quitschies findest du in der Kategorie Quitschies.

Hundespielzeug selber machen

Hundespielzeug muss nicht teuer sein. Man kann Hundespielzeug auch selber machen. Mit einfachsten Mitteln und Methoden kann man den Hund beschäftigen. Außerdem kann es sehr viel Spaß machen, wenn man Hundespielzeug selber macht. Man beschäftigt sich selbst und macht sich mehr Gedanken darüber, was für den Hund interessant sein kann.

>>> Hier geht´s zur Anleitung, wie du Hundespielzeug selber machen kannst.